Moin moin

Die Schwangerschaft, die Geburt deines Kindes und die Zeit danach sind ein unvergleichliches Ereignis und sicherlich hast du jede Menge Fragen. Ich bin eine in Hamburg niedergelassene Hebamme und stehe dir gerne in dieser aufregenden Zeit begleitend zur Seite. Ich weiß, wie wichtig es für werdende Eltern ist, sich während Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett fürsorglich und kompetent betreut zu wissen. Nutze meine Website als ersten Ratgeber, informiere dich hier über mich und meine Angebote und kontaktiere mich, wenn du und natürlich auch dein/e Partner/in Fragen haben. Ich freue mich auf euch!

154

Jungen

132

Mädchen

6

Zwillingspaare

24.192

Gefahrene Km

Hebamme für Schwangerschaft und Wochenbett

Liebe werdende Eltern,

mein Name ist Marlena Paulsen und ich komme ursprünglich aus Hessen. 1991 bin ich dort geboren und habe schon früh die soziale und hilfsbereite Ader in mir entdeckt. Zu meinen ersten Jobs gehörte daher natürlich der, der Babysitterin. Die Eltern haben mir, trotz des jugendlichen Alters, immer ohne Bedenken ihre Kinder anvertraut.

So lernte ich mit Eltern zu kommunizieren und deren Wünsche und Gedanken zu verstehen. Da ich mich lieber auf einzelne Personen fokussiere, im Gegensatz zur z.B. Erzieherin, kam ich recht schnell auf den Beruf der Hebamme. Nach meinem Abitur habe ich ein Jahr die Welt bereist, mir in verschiedensten Ländern die jeweils dortigen Gepflogenheiten des Berufs angesehen und meinen Berufswunsch nach und nach gefestigt. So studierte ich von 2012 bis 2016 in Fulda Hebammenkunde und schloss mit Erfolg den Bachelor of Science und das staatliche Examen ab. Direkt danach hat es mich nach Hamburg gezogen und hier habe ich mit meiner Selbständigkeit als Hebamme begonnen. Im wunderschönen Eimsbüttel bin ich mit meinem Ehemann zu Hause. Seitdem biete ich Schwangerenvorsorge, Wochenbettbetreuung und kinesiologisches Taping an. Zudem biete ich auch Säuglingspflegekurse in Kurspraxen an. Ihr müsst übrigens nicht unbedingt deutsch sprechen können damit ich Eure Hebamme werden kann, da ich auch gut englisch spreche.

Ich besuche die Familien immer in ihrem Zuhause, damit wir dort eine vertraute Umgebung und Situation schaffen können, wenn dann nach der Geburt alles neu und aufregend ist. Neben der Sorge um Mutter und Kind, bereitet es mir große Freude, Paare auf dem Weg dabei zu begleiten, Eltern zu werden. Ich versuche, beide Elternteile auf die neue Situation vorzubereiten und mögliche Ängste zu nehmen. 

Meldet euch gerne über das Kontaktformular. Ich freue mich, Euch kennenzulernen!

Bis bald

Leistungen

Prinzipiell werden alle Leistungen von einer Hebamme während der Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett von der gesetzlichen oder privaten Krankenkasse übernommen. Ich biete, vom Cheruskerweg aus im Umkreis von 2 km, folgendes an:

Vorgespräch

Nach der Bestätigung deiner Anfrage, treffen wir uns zu einem unverbindlichen Vorgespräch bei euch zu Hause. Wir lernen uns kennen und ihr könnt alle Eure Fragen stellen. Ich erkläre dir, wie sich die Betreuung in Schwangerschaft und im Wochenbett durch mich gestaltet, was die Krankenkasse alles übernimmt und ich gehe auf mögliche aktuelle Beschwerden ein. Nach diesem Gespräch können wir uns beide überlegen, ob wir zusammen arbeiten möchten oder nicht. Eine gewisse Sympathie sollte auf diesem besonderen Weg vorhanden sein. Sollten wir uns für eine gemeinsame Zusammenarbeit entscheiden, kannst du meinen Behandlungsvertrag unterschreiben und ich lege eine Akte mit den gesammelten Daten und Unterlagen über dich an. Sollte ich einmal nicht können, da ich vielleicht krank oder im Urlaub bin, dann habe ich natürlich eine Vertretung. Sie ist über dich informiert, steht dir wie gewohnt zur Seite und du bist somit nicht allein.

Beschwerden

Du kannst die Schwangerschaftsvorsorge komplett durch deinen Frauenarzt abdecken lassen und mich dazu auch bei aufkommenden Fragen, die sich nicht komplett klären lassen, kontaktieren. Für die schnelle Frage zwischendurch geht eine Textnachricht oder wir telefonieren. Sollte es größeren Gesprächsbedarf geben, können wir auch gerne ein Treffen vereinbaren. Ich berate dich bei Themen wie Ernährung, Erstausstattung, Möglichkeiten der Geburtsvorbereitung und Einleitungen, Sport in der Schwangerschaft oder der Wahl des Geburtsortes. Solltest du Rückenschmerzen oder Verspannungen haben, kann ich dich mit kinesiologischem Taping behandeln. Dazu ergänzend kannst du dich aber auch bei allen möglichen Beschwerden melden, wie beispielsweise Übelkeit, Müdigkeit, Sodbrennen, Verdauungsbeschwerden, Kreislaufprobleme, Rückenschmerzen, Eisen- oder Magnesiummangel, Wassereinlagerungen, Schlafstörungen oder Kontraktionen. Ich gebe dir, basierend auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen, originärem Hebammenwissen und meiner Erfahrungen, fundierte Ratschläge.

Schwangerenvorsorge

Ich bereite dich hier über die Themen Schwangerschaft, Geburt, Stillen und die ersten Stunden nach der Geburt vor. Dabei lasse ich dir natürlich genug Raum, damit du eigenverantwortlich und selbstbestimmt deine Schwangerschaft mitgestaltest. Ebenso ist es bei deinen individuellen körperlichen und seelischen Bedürfnissen. Nicht alles was ich vorschlage muss dir gefallen. Ab der 20. Schwangerschaftswoche betreue ich dich gerne zusätzlich zu den Besuchen bei deinem Frauenarzt. Dafür komme ich zunächst alle 4 Wochen und ab der 32. Schwangerschaftswoche alle zwei Wochen zu dir nach Hause. Ich überprüfe deinen Gesundheitszustand (Urintest, Blutdruck, Gewicht, Bauchumfang, aktuelle Beschwerden), sowie natürlich den deines Kindes (Herztöne per Dopton, Fundusstand, Symphysen-Fundus-Abstand, Kindslage feststellen).

Wochenbettbetreuung

Sobald du nach der Geburt deines Kindes zu Hause bist, kann ich dich bei Bedarf noch am Entlassungstag das erste Mal und bis zum 10. Lebenstag deines Kindes täglich besuchen kommen. Ich checke dann deinen Gesundheitszustand (Geburtsverletzungen, Blutung, Rückbildung der Gebärmutter) und gebe dir Ratschläge zu aktuellen Beschwerden. Außerdem kontrolliere ich die Gewichtsentwicklung des Neugeborenen, zeige euch die Nabelpflege und schaue mir das Kind insgesamt auf mögliche Hauterscheinungen, Gelbsucht oder andere Auffälligkeiten an. Ein großes Thema wird außerdem das Stillen sein. Ich gebe dir wertvolle Tipps rund um Positionen, Anlegetechniken und Pflege von wunden Brustwarzen. Sollte es noch nicht so gut klappen, nehme ich mir für ausgiebige Stillberatungen Zeit und informiere bei Bedarf über Pumpen oder Pulvernahrung. Zu guter Letzt bin ich eure Ansprechpartnerin für all die Tipps und Tricks, auch wenn es nicht euer erstes Kind ist. Themen wie: Erstes Baden, richtiges Anziehen, sicherer Babyschlaf und Möglichkeiten bei Bauchschmerzen, aber auch Trageberatungen, Tipps im Umgang mit dem Kind oder auch dem Geschwisterkind sind garantiert. Die Krankenkasse zahlt ab dem 11.Tag weitere 16 Hausbesuche bis zur 12. Lebenswoche.

Stillberatung/Beikost

Die einfachste Lösung ein Kind zu ernähren, ist es zu stillen. Durch das Stillen erfährt dein Kind Nähe, Wärme, Sicherheit und es ist einfach ein wichtiger Grundstein zur guten Entwicklung deines Kindes. Sollte das Stillen nicht klappen oder du möchtest von Anfang an mit der Flasche füttern, berate ich dich über alle Möglichkeiten, auch zum stillfreundlichen Zufüttern. Wenn es Probleme geben sollte, kann sich das auf euch beide belastend auswirken. Du kannst mich daher noch bis zum neunten Lebensmonat kontaktieren, bis zu acht Termine zahlt die Krankenkasse bis dahin. Ansonsten ist die Wochenbettbetreuung klassisch gesehen nach sechs bis acht Wochen ausgeführt. Viele melden sich beispielsweise nach etwa einem halben Jahr zum Thema Beikosteinführung oder möchten sich doch nochmal absichern, was ihr Tun und Handeln angeht. Dafür stehe ich euch dann gern zu Diensten.

Mein Betreuungsradius

Dieser bezieht sich auf Cheruskerweg und einen Umkreis von ca. 2 km. Da ich mich hauptsächlich mit dem Fahrrad fortbewege und somit die Parkplatzsuche entfällt, kann ich so sehr schnell bei euch sein.

WIE LERNEN WIR UNS KENNEN?

Über mein Kontaktformular kannst du mir eine Nachricht zukommen lassen. Wir vereinbaren einen unverbindlichen Termin, an dem wir uns kennenlernen und erste Fragen stellen können.

Straße, Hausnummer & PLZ
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an Hebamme.paulsen@gmx.de widerrufen.

Feedback

"Marlena habe ich erst nach der Geburt meines ersten Sohnes gefunden und wurde von ihr dann ab dem Wochenbett betreut. Was für ein Glück! Mit einer wunderbaren Mischung aus Bodenständigkeit und Herzlichkeit hat sie mir Sicherheit und genau die richtige Menge an Fachwissen gegeben, die ich brauchte. Ich fühlte mich mit meinem Kind individuell, fachlich kompetent, wenn nötig humorvoll und vor allem sehr liebevoll betreut. Vielen Dank dafür! Beim nächsten Kind dann inklusive Schwangerschaft bitte :)"

b-user02
Anna Schnabel

"Marlena ist eine sehr liebevolle und zuverlässige Hebamme. Sie hat sich viel Zeit für mich und meinen Sohn genommen und hat uns immer gut beraten."

b-user01
Lucie Foster

"Marlena konnte spontan unsere Wochenbettbetreuung übernehmen und stand uns immer mit Rat und Tat zur Seite. Sie war sehr zuverlässig, hat sich viel Zeit genommen und hat mich als Neu-Papa liebevoll eingebunden und mir Sicherheit gegeben."

b-user03
Benjamin Schacht

"Wir haben uns sehr gut bei Marlena aufgehoben gefühlt. Sie stand uns unkompliziert mit praktischen Tipps zur Seite, hat uns in unserem Bauchgefühl bestätigt und uns dadurch Sicherheit gegeben. Menschlich und fachlich hätten wir uns keine bessere Hebamme wünschen können."

20200608_182150
Silke Landsiedel